Zutatenliste & Informationen


  • 500g Rote Bete
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 30g Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 400ml Gemüsefond
  • 100 ml Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer
  • frischer Meerrettich
  • frischer Schnittlauch

Schritt 1: Zwiebeln, Kartoffeln und Rote Bete schälen und grob würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Rote Bete und Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze 5 Min. andünsten.

Schritt 2: Gemüsebrühe angießen und aufkochen, bei mittlerer Hitze 40 Min. köcheln lassen. Mit dem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3: Durch ein Sieb geben, Schlagsahne dazugeben und erneut aufkochen. Mit frisch geriebenem Meerrettich und fein geschnittenem Schnittlauch garnieren.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    -

    Menge

    für 4-6 Personen


    Vorbereitung

    ca. 10 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 50 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 60 Minuten