Zutatenliste & Informationen


  • 3 rote Spitzpaprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 rote Chilischote
  • 300g passierte Tomaten
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 10 Blätter Basilikum
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • Olivenöl

Schritt 1:In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen. Die 3 Paprikaschoten entkernen, die Chilischote waschen und in Streifen schneiden, Zwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch hacken.

Schritt 2: Die Zwiebeln und den Knoblauch im Olivenöl andünsten und das geschnittene Gemüse hinzufügen. Die passierten Tomaten und die Gemüsebrühe zugiessen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen, bis die Paprikastreifen weich sind. Das Gemüse abgiessen, dabei die Flüssigkeit auffangen und beiseite stellen. Alles im Mixer pürieren

Schritt 3: Basilikum hinzufügen und die Suppe langsam erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    -

    Menge

    für 3-4 Personen


    Vorbereitung

    ca. 15 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 20 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 35 Minuten