Zutatenliste & Informationen


  • 1 Kürbisse, (Muskatkübis)
  • 400 g Möhren
  • 2 große Süßkartoffel
  • 1/4 Knollensellerie
  • 1 Ingwer, ca. 5 cm
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 m.-große Zwiebel
  • 600ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Currypulver
  • Muskat
  • Öl

Schritt 1: Kürbis und Chilischoten entkernen, Möhren, Kartoffeln, Ingwer, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch schälen.

Schritt 2: Alles in Würfel schneiden und in einem großen Topf in etwas Öl kurz anbraten. Mit Currypulver bestäuben und mit der Brühe ablöschen. Bei leichter Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3: Pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken und die Kokosmilch unterrühren.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    -

    Menge

    für 6-8 Personen


    Vorbereitung

    ca. 15 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 45 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 60 Minuten