Zutatenliste & Informationen


  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 große Zwiebel
  • scharfer Senf
  • 25g Butter
  • 150ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Schnittlauch
  • 8 EL frisch geriebener Meerrettich
  • 120ml Weißwein
  • Zitrone
  • 3 Kartoffeln

Schritt 1: Meerrettich schälen und 8 EL raspeln. Kartoffeln und Zwiebeln schälen und würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Senf für 3 Minuten anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und reduzieren lassen.

Schritt 2: Nun die Kartoffeln dazugeben sowie den Meerrettich und anschließend mit Gemüsebrühe auffüllen. Nach 30 Minuten Garzeit alles pürieren.

Schritt 3: Mit Salz und Pfeffer und der Zitrone abschmecken. Mit der Sahne anrühren und nochmals abschmecken. Den Schnittlauch waschen und fein hacken und die Suppe damit garnieren.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    -

    Menge

    für 4-6 Personen


    Vorbereitung

    ca. 15 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 30 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 45 Minuten