Zutatenliste & Informationen


  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 5 Karotten
  • 2 große Kartoffeln
  • 1 EL Cajun Gewürzmischung
  • Salz und Pfeffer
  • 200ml Sahne
  • 750 ml Gemüsebrühe

Schritt 1: die Karotten und Kartoffeln schälen und grob schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und ebenfalls grob schneiden.

Schritt 2: In einem Topf Butter erhitzen und das ganze Gemüse darin andünsten. Cajun Gewürzmischung sowie Salz und Pfeffer etwas mit anrösten.

Schritt 3: Mit der Gemüsebrühe auffüllen und 45 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen. Alles pürieren und mit Sahne auffüllen und nochmals auvermischen.

Hinweis: Wer keine Cajun Gewürzmischung hat kann sie selbst herstellen aus:
½ EL Thymian, getrocknet
½ EL Pfeffer, schwarzer, gemahlen
½ EL Zwiebelpulver oder Zwiebelsalz
½ EL Cayennepfeffer
½ EL Kreuzkümmelpulver
1 EL Majoran, getrocknet
1 EL Knoblauchpulver
1 EL Chiliflocken
1 EL Salz
1 EL Paprikapulver rosenscharf
1 EL Paprikapulver edelsüß


    Ofen

    ~

    Herd

    mittlere Stufe

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Herd

    Menge

    für 4-6 Personen


    Vorbereitung

    ca. 10 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 45 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 55 Minuten