Zutatenliste

  • 500g frische Zwiebeln
  • Gryere (Käse)
  • Baguette (in Stücke oder Scheiben)
  • frische Gemüsebrühe
  • Prise Zucker
  • 250ml Weißwein
  • Salz und Pfeffer
  • Butter

Zubereitung: Französische Zwiebelsuppe

Schritt 1: Die Zwiebeln in Ringe schneiden, halbieren und in Butter sehr scharf anbraten.

Schritt 2: 1 Glas Weißwein dazugeben und reduzieren lassen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen bis alle Zwiebeln bedeckt sind und 30 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen.

Schritt 3: Anschließend Salz, Pfeffer und Zucker dazugeben, kurz aufkochen. Den Ofen auf 180 Grad heizen, die Suppe in eine feuerfeste Schale geben, mit Baguette und geriebenem Gryere bedecken und im Ofen zum schmelzen bringen.

Die beliebtesten Rezepte!