Zutatenliste & Informationen


  • 1 Stück Ingwer 3 cm
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 100g Zuckerschoten
  • 250g Möhren
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200g Reis-Bandnudeln
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 Lauchzwiebeln
  • Koriander

Schritt 1: Ingwer und Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Chilischoten putzen, entkernen, waschen und in Stücke schneiden. Zitronengras putzen, in Stücke schneiden und etwas andrücken. Vorbereitete Zutaten und Brühe in einem Topf aufkochen. Zugedeckt ca. 15 Minuten sieden lassen.

Schritt 2:Inzwischen Zuckerschoten waschen, abtropfen und in Stücke schneiden. Möhren schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in sehr dünne Streifen schneiden. Zitronengras herausnehmen. Zuckerschoten in die Brühe geben und zugedeckt 3-5 Minuten garen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhren, Lauchzwiebeln und Paprika in die Brühe geben und 3 Minuten mitgaren.

Schritt 3: Nudeln abgießen, kurz mit kaltem Wasser überspülen und in die Suppe geben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit Koriander garnieren.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    mittel


    Grill

    ~

    Einstellungen

    -

    Menge

    für 3-4 Personen


    Vorbereitung

    ca. 15 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 20 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 35 Minuten