Zutatenliste & Informationen


    Schokoladensoße
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Backkakaopulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Flammkuchenteig
  • (Zutaten)
  • oder
  • (Zutaten)
  • Belag
  • frische Früchte nach Geschmack
  • 100g Creme Fraiche
  • 100g Topfen
  • 4 EL Zucker
  • 1 kleines Ei

Schritt 1: Einen Pizzastein im Backofen auf 270° C Ober-/Unterhitze für 1 Stunde vorheizen.

Schritt 2: Den Teig nach einem der beiden Rezepte Teig oder Teig zubereiten und anschließend dünn ausrollen.

Schritt 3: Creme Fraiche mit Topfen, Zucker und Ei verrühren und auf den Flammkuchenboden die Masse verstreichen, sodass rundum 1 cm Rand frei bleibt.

Schritt 4: Wasser, Zucker und Vanillezucker in einem Topf 2 Minuten sprudelnd kochen, dabei rühren. Vom Herd nehmen, den Kakao auf einmal hinzu und mit dem Schneebesen schnell unterschlagen. Rühren, bis die Masse glatt ist.

Schritt 5:Das gewählte Obst gleichmäßig auf dem Flammkuchen verteilen. Auf den Pizzastein schieben und für 7 - 9 Minuten knusprig backen.

Schritt 6: Mit Schokoladensoße und Puderzucker dekorieren.


    Ofen

    270° Celcius

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    schwer


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Ober- Unterhitze

    Menge

    ca. 4-6 Personen


    Vorbereitung

    ca. 30 Minuten

    Ruhezeit

    ca. 60 Minuten


    Kochzeit

    ca. 17-24 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 107-114 Minuten