Zutatenliste & Informationen


    Spargel
  • 15 Stangen grüner Spargel
  • 100g Butter
  • 1/2 halbe Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Muskat
  • 1 Knoblauchzehe
  • Rahmsoße
  • 400g Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Edelsüß-Paprika
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 100g Creme fraiche
  • 1/4 Bund Petersilie
  • 850g Schweinefilet
  • 1 Pck Bacon

Schritt 1: Spargel waschen und großzügig die holzigen Stellen abschneiden und waschen. Auf Alu-Folie legen und mit zerlassener Butter, Salz, Zucker, Muskat und Zitrone würzen. Folie dicht zusammen falten. In den 200 Grad vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.

Schritt 2: Champignons säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen und 5 Minuten scharf von allen Seiten anbraten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und dann mit dem Bacon ummanteln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter wenden ca. 3 Minuten braten, herausnehmen und eingewickelt in Alufolie ruhen lassen. 1 EL Öl ins heiße Bratfett geben. Zwiebeln und Pilze darin unter Wenden ca. 4 Minuten braten, mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen, Fleisch hineingeben. Brühe angießen, aufkochen, Creme Fraiche einrühren, zugedeckt ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, evtl. nochmals abschmecken.

Schritt 3: Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Je 3 Fleischstücke aus dem mit Bacon ummantelten Fleisch schneiden mit Pilzsoße auf Tellern anrichten, den Spargel dazulegen und der Petersilie dekorieren. Dazu passt Baguette, Kroketten oder Spätzle.


    Ofen

    200° Celcius

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    schwer


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Umluft

    Menge

    für 3-4 Personen


    Vorbereitung

    ca. 20 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 20 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 40 Minuten