Schweinemedaillons im Speckmantel mit Pilzrahmsoße und grünem Butterspargel

Schritt 1:Spargel waschen und großzügig die holzigen Stellen abschneiden und waschen. Auf Alu-Folie legen und mit zerlassener Butter, Salz, Zucker, Muskat und Zitrone würzen. Folie dicht zusammen falten. In den 200 Grad vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 Minuten backen. Schritt 2:Champignons säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln s...

Mamas Frikadellen mit Karotten Erbsen Gemüse und Kartoffelpüree

Schritt 1: Rezept folgt...

Pulled Pork (Ofen) mit Ofenkartoffel

...

Schweinelende im Ofen an Balsamicojus mit Kartoffelpüree und Rosenkohl

Schritt 1: Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Anschließend in Salzwasser 10 Minuten durchgaren und danach ausdampfen lassen. Schritt 2: Das Schweinefilet parieren (Sehnen, Silberhaut und äußeres Fett entfernen) mit Bacon ummanteln und in einer Pfanne mit Butterschmalz anbraten und anschließend im vorgeheizten Ofen bei 160° Celsius Um...

Marinierte Schweinespieße mit Cacik

Cacik: Die Salatgurke waschen und mit einer Reibe fein zerkleinern. In eine extra Schüssel geben und 1/2 TL Salz dazugeben. zur Seite stellen. Die knoblauchzehen pressen und mit dem Joghurt verühren, salzen und pfeffern sowie den Dill und den Zitronensaft dazugeben. Die geraspelte Salatgurke in ein Handtuch geben und auspressen bis das komplette Wa...

Jägerrouladen

Die Schweineschnitzel dünn klopfen, mit Dijon Senf bestreichen und mit Salz sowie Pfeffer würzen, mit Schinken belegen und einrollen. Die Rouladen außen nochmal würzen und scharf anbraten. Eine gewürfelte Zwiebel, das Tomatenmark und das geputzte und gewürfelte Suppengemüse dazu geben, auch kurz anbräunen, dann mit Wein und Fond ablöschen und in ei...

Schweinemedaillons in Pfefferrahmsauce

Schritt 1: Das Filet waschen, trocken tupfen und in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern. Schritt 2: Eine Pfanne mit dem Butterschmalz gut vorheizen und die Medaillons von beiden Seiten ca. 1-2 Min. pro Seite scharf anbraten. Das Filet aus der Pfanne nehmen, in Alufolie einwickeln und zur Seite stellen. Schritt 3: Den Bratensatz lösen...

Gyros mit Tzatziki und Kartoffelchips

Gyros: Zunächst das Fleisch waschen, trocken tupfen und in hauchdünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und pressen. Zusammen mit dem Fleisch und den übrigen Gewürzen vermengen und ca. 1 - 2 Tage im Kühlschrank marinieren. In einer sehr heißen Pfanne portionsweise braten und warm stellen. Da...

Currywurst

Schritt 1: Alle Zutaten für die Currysauce gemeinsam in einen geeigneten Kochtopf geben und bei kleiner Hitze köcheln lassen fr ca. 10 Minuten. Schritt 2: Die Pommes im Backofen bei 180 Grad Umluft für 20-30 Minuten backen. Schritt 3: Die Brautwurst in einer Pfanne backen und anschließend in Stücke schneiden. Mit der Soße bedecken und mit etwas ext...

Schnitzel Wiener Art mit Kartoffelpüree und Rotkohl

Schritt 1: Die Schnitzel im Schmetterlingsschnitt teilen und flachklopfen. Schritt 2: Die 2 Eier mit der Sahne vermischen in 1 flache Schale geben. In 2 weiteren flachen Schalen das Mehl und die Semmelbrösel geben. Schritt 3: Nun die Schnitzel auf beiden Seiten salzen und pfeffern. Zuerst beide Seiten im Mehl wenden und abklopfen. Dann in der Eierm...

Schaschliktopf

Schritt 1: Fleisch- Speck- Zwiebeln scharf anbraten Paprika später dazugeben und kurz mitbraten. Schritt 2: Mit dem Schaschlik Gewürz würzen und mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Statt gekauften Schaschlik Gewürz können Sie auch 6 TL (gestrichen) Paprika edelsüß 3 TL (gestrichen) Currypulver 1 TL (gestrichen) Koriander 3 TL (gestrichen) Tomatenflo...

Japanische Nudelsuppe mit Hühnerbrühe und Lende (Ramen)

Schritt 1: Das Suppenhuhn mit einer Stange Lauch, einer Zwiebel, drei bis vier Zehen Knoblauch, fünf Zentimeter Ingwer am Stück, Prise Salz, drei bis vier Karotten im kalten Wasser ansetzen. So viel Wasser hinzufügen, dass das Huhn komplett bedeckt ist. Ca. 3-4 Stunden leicht köcheln lassen. Die Brühe dann absieben. Schritt 2: Die Lende kurz scharf...

Feuertopf

Schritt 1: Die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter im Topf erhitzen und die Kartoffeln und Zwiebeln darin kurz anbraten. Schritt 2: Dann die Brühe hineingeben und das Ganze aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze für 15 Minuten köcheln lassen. Schritt 3: Nach 15 Minuten den Inhalt des Topfes mit einem Püri...

Fleischküchle mit Senf

Fleischküchle: Brötchen in Wasser aufweichen und gut ausdrücken. Alle Zutaten in einer Schüssel kneten. Anschließend Fleischküchle formen und in Butter anbraten. Senf: Senfmehl mit 250ml Wasser verrühren und 30 Min. quellen lassen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Knoblauch und Kräuter mit Essig, Salz und Honig aufkochen lassen, vom He...

Aktuellsten Vorspeisen