Zutatenliste

    Zutaten Gnocchis
  • 220g Ricotta
  • 200g Mehl
  • 1 Ei
  • 50g Parmesan
  • etwas Salz und Pfeffer
  • Zutaten Salbie Butter
  • 150g Butter
  • 1 Handvoll Salbei
  • 1 Prise frischer weißer Pfeffer
  • 1/2 TL Meersalz

Zubereitung: Ricotta Gnocchis

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut vermischen und zu einem Teig verkneten. Zu fingerdicken Rollen formen, in kleine Stücke schneiden und bemehlen. Mit einer Gabel etwas andrücken und zur Seite stellen. Wasser mit Salz zu kochen bringen und die Gnocchis darin kochen bis diese an der Oberfläche schwimmen. Für die Salbeibutter die Butter in einer Pfanne leicht anbräunen. So entsteht die sogenannte Nussbutter. Den Salbei dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen und die fertigen Gnoochis darin schwenken. Auf einem Teller geben und mit etwas frischem Parmesan servieren.

Die beliebtesten Rezepte!