Zubereitung


Schritt 1: Den Reis in einem Sieb kalt abspülen (bis das ablaufende Wasser klar bleibt). Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren und Samen entfernen, danach in Würfel schneiden.

Schritt 2: Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, gemahlene Nelke und Kardamomkapsel und das Kurkumapulver bei schwacher Hitze etwa 2 Minuten braten, bis die Zwiebel glasig sind.

Schritt 3: Reis, Tomaten, 500 ml Wasser und Salz dazugeben und alles aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15-20 Minuten garen. Nochmals abschmecken. Mit den Oliven und der Paprika garnieren und servieren.

Eintrag hinzufügen