Kohlrabi Carpaccio

Schritt 1: Öl, Zitronensaft und Meerrettich in einer Schlüssel zusammen verrühren. Die Pininenkerne auf mittlerer Hitze ohne Öl oder Butter in einer Pfanne leicht anrösten. Schritt 2: Den Kohlrabi mit einem Gemüseschäler in sehr sehr dünner Scheiben schneiden (man muss durchschauen können sobald man die Scheiben gegen ein Licht hält). Nun die Schei...

Kohlrabigemüse

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Kohlrabis schälen und in Stifte schneiden. Die Zwiebelwürfel in 1 EL Butter glasig anschwitzen. Kohlrabi zugeben. Salz, Pfeffer, Muskat, 100 ml Gemüsefond und 200 ml Sahne zugeben. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 20 Minuten kochen. Die Soße evtl. abbinden mit 1 TL Mehl in wenig Wasser aufgelöst unterheben...

Rote Bete Carpaccio

Rohe Rote Bete-Knollen in Salzwasser ca. 40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Dressing Zutaten in einer kleinen Schüssel mit einander verrühren und zur Seite stellen. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und ebenfalls zur Seite stellen. Die rote Bete aus dem Salzwasser nehmen abschrecken, schälen und in dünne Scheiben hobeln/schneide...

Frischer Spinat

Schritt 1: Vom Spinat die zu dicken Stängel entfernen und danach den Spinat waschen. Knoblauch und Zwiebel sehr fein hacken. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Schritt 2: Butter in einem Topf erhitzen die Zwiebel und den Knoblauch leicht andünsten. Den Spinat und die Frühlingszwiebeln dazugeben und direkt mit einem Schuss Weißwein ablös...

Lauchgemüse

Schritt 1: Den Lauch gleichmäßige Ringe schneiden und waschen. Schritt 2: In einer Pfanne ohne Öl und Fett den Lauch leicht anbraten für 2 Minuten. Anschließend mit der Brühe sowie der Sahne aufüllen. für 5 Minuten weiter köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. ...

Gedämpftes Gemüse (Bambusdämpfer)

Das Gemüse waschen bzw. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Einen Großen Top oder Wok mit Wasser füllen und Salz dazugeben und zum kochen bringen. In den Bambusdämpfer das Gemüse geben und in Wasser stellen. Für 15 Minuten dämpfen lassen. Das Gemüse das länger braucht wie zb. Karotten oder Sellerie in den unteren Teil des Dämpfers geben d...

Tomaten Salsa

Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Den Koriander wachsen und fein schneiden. Nun alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer, Chili und Zitronensaft abschmecken....

Blumenkohl ganz aus dem Ofen

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Blumenkohl waschen, die Blätter und den Strunk entfernen. In einer großen Schüssel den Joghurt und die gepressten Knoblauchzehen vermischen. Zitronensaft und geriebene Schale zur Joghurt-Mischung geben. Mit den Gewürzen abschmecken. Den Blumenkohl in der Schüssel mit der Marinade bestreichen, bis er vollständ...

Fenchelgemüse

Den Fenchel und die Gemüsezwiebel in sehr feine Streifen schneiden. Den Knoblauch in dickere Scheiben schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. In eine feuerfeste Form geben die Zitronenscheibe und den Salbei darauf geben und im Ofen bei 180 Grad für 15 Minuten backen....

Gefüllte Spitzpaprika mit Frischkäse und Artischockenherzen

Schritt 1: Die Spitzpaprikas waschen, halbieren, entkernen und die weißen Stellen entfernen, diese werden beim kochen sonst bitter. Schritt 2: Die Artischockenherzen pürieren und mit den restlichen Zutaten der Füllung gut miteinander vermischen. Anschließend die halbierten Paprikas damit befüllen. Schritt 3: In eine Auflaufform die gefüllten Spit...

Pfannengemüse

Schritt 1: Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen hacken. Rosmarin, Thymian und Basilikum und putzen und anschließend fein hacken. Die Zucchini in Scheiben schneiden und die Paprika in feine Streifen schneiden. Schritt 2: In einer Pfanne das Öl erhitzen, Tomatenmark dazugeben und anrösten. Kurz danach die Zwiebeln 3 Min. anschwitzen danach den Knobl...

Red Thai Curry Gemüse mit Reis

Schritt 1 Soße: Die Frühlingzwiebel, die Gemüsezwiebel und den Knoblauch schälen, die Chilischote kurz abwaschen und entkernen. Alles fein schneiden Chilischote, die Zwiebeln in Ringe und den Knoblauch nur kurz andrücken. Alles In einem Topf mit der Red Curry Paste kurz anbraten und anschließend mit dem Gemüsefond ablöschen 5 Minuten einkochen lass...

Gemüsecurry mit Reis

Schritt 1: Das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit Knoblauch darin kurz dünsten. Gewürze und Chili hinzufügen und 1 weitere Minute anbraten. Schritt 2: Tomaten und Kokosmilch dazugeben und gründlich unterrühren. Das in mundgerechte geschnitte Gemüse (Streifen oder Würfel) dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schritt 3: ...

Mediterranes Ofengemüse mit Kräuterquark

Schritt 1: Den Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Schritt 2: Anschließend das ganze Gemüse und den Halloumi in mundegerechte Stücke schneiden, die Ziebeln in Ringe und den Knoblauch nur schälen. Schritt 3: In eine feuerfeste Schale alle Zutaten geben mit den Gewürzen und Kräutern und viel Olivenöl gut vermischen. Schritt 4: In den Ofen geb...

Aktuellsten Vorspeisen

Knoblauchsuppe