Zutatenliste

  • 1kg Kartoffeln festkochend
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • Käse
  • 250ml Milch
  • 250ml Rahm
  • Muskat
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Grana Padano oder anderen Parmesan
  • thailändische Basilikum
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Blumenkohl

Zubereitung: Kartoffelgratin

Schritt 1: Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, dicke Stiele abschneiden. Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und beides in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Milch und Rahm vermischen, Knoblauch fein gehackt oder gepresst dazugeben, etwas Salz und Pfeffer sowie Rosmarin beifügen und mit den Kartoffelscheiben sanft aufkochen lassen, dann unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Schritt 2: Auflaufform mit Butter ausstreichen, Kartoffelscheiben und Milch-Rahm-Mischung einfüllen, die in Ringe geschnittenen roten Zwiebeln sowie den Blumenkohl schön verteilen, mit Käse bestreuen und im vorgeheiztem Ofen bei 200° Celsius Umluft ca. 30-35 Minuten überbacken. Mit thailändischem Basilikum garnieren.

Die beliebtesten Rezepte!