Zutatenliste & Informationen


  • 1 Hokaidokürbis
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100ml Rapsöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 2 TL Majoran
  • 1 TL Currypaste rot
  • Salz und Pfeffer
  • 1/4 TL Thai Currypulver

Schritt 1: Den Hokkaido gründlich waschen. Den Kürbis nun längs halbieren und entkernen. Anschließend in Spalten schneiden. Den Knoblauch pressen. Aus dem Knoblauch den Gewürze und den Öl ein Marinade machen. Die Kürbisspalten in der Marinade wenden.

Schritt 2: Alles in eine Auflaufform gegeben und im Backofen bei 200 Grad Celsius Umluft etwa 25 Minuten backen.


    Ofen

    160° Celcius

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    leicht


    Grill

    ~

    Einstellungen

    Umluft

    Menge

    für 4-6 Personen


    Vorbereitung

    ca. 10 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 25 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 35 Minuten