Zutatenliste & Informationen


    Utensilien
  • Dutch Oven
  • 12 Briketts
  • feuerfeste Handschuhe
  • Zutaten
  • 1,2kg Hähnchenbrustfilet
  • 500g passierte Tomaten Dose
  • 400g stückige Tomaten Dose
  • 1 rote und 1 Gelbe Paprikaschote
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL The Barbecue Sauce
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 0,5 TL Chipotle Chili Pulver
  • 1/2 TL Salz
  • 6 EL BBQ Dry Rub (Magic Dust)
  • 1 rote Chilischote mit Kernen

Hinweis: Eine Anleitung für den Dutch Oven findet ihr hier (Magazinbeitrag Dutch Oven)

Schritt 1 - Brustfilet: Die Filets mit dem BBQ Dry Rub marinieren und in einer Pfanne mit dem Öl anbraten, bis die Außenhaut schön gebräunt ist. Zur Seite stellen

Schritt 2 - Kochvorbereitung: Die Briketts anfeuern und durchglühen lassen bis diese komplett weiß sind.

Schritt 3 - Kochen: Alle Zutaten, bis auf die Frühlingszwiebeln, in den Dutch Oven geben und den Deckel schließen. Nun 6 Briketts unter den Dutch Oven legen sowie 6 Briketts auf den Deckel legen und das ganze 2 Stunden Köcheln lassen. Ab und an den Deckel mit einem feuerfestem Handschuh öffnen und umrühren. Falls etwas Flüssigkeit fehlt kann mit Bier, Cola, Wasser oder Fonds etwas aufgefüllt werden.

Schritt 4 - Fertigstellung: Nachden 2 Stunden die Brustfilets aus der Soße nehmen und mit 2 Gabeln das Fleisch "pullen", also zu streifen zerrupfen. Das Fleisch danach wieder in den Topf geben und umrühren. Mit den, in RInge geschnittenen, Frühlingszwiebeln garnieren und servieren. Das Pulled Chicken kann nun auf Brioche Buns oder in Taco Shells gegessen werden. Oder einfach pur genießen mit frischem Salat.


    Ofen

    ~

    Herd

    ~

    Schwierigkeit

    schwer


    Grill

    indirekte Hitze

    Einstellungen

    Dutch Oven

    Menge

    für 8-10 Personen


    Vorbereitung

    ca. 30 Minuten

    Ruhezeit

    keine


    Kochzeit

    ca. 120 Minuten

    Fertigstellung

    ca. 150 Minuten