Zutatenliste

    Zutaten
  • 6 Hähnchenbrustfilets
  • 1 sehr scharfe Chillischote
  • 1 handvoll Korriander
  • Pfeffer
  • 125g Sauerrahm
  • 2 Fühlingszwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100ml Olivenöl
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 EL gemahlener Piment
  • 1 TL Meersalz
  • 1 EL Honig

Zubereitung: Marinierte Hähnchenspieße


Schritt 1: Die Filets vom Fett befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Chilis und den Korriander waschen und in grobe Stücken schneiden. Mit den restlichen Zutaten (außer das Filet) in einen Mixer geben und zu einer Paste mixen.

Schritt 2: Die Filetstücke mit der Paste in eine verschließbare Box oder einen Gefrierbeutel geben und vermengen. Anschließend verschlossen im Kühlschrank durchziehen lassen für mind. 1 Stunde.

Schritt 3: Die marinierten Hähnchenstücke auf Holzspieße stecken und auf dem Grill ca. 6 Minuten braten.

Die beliebtesten Rezepte!